kiro-Hausblog
Wir bauen mit der Firma »easyhaus« Langenselbold         
 
 
   
     
 

2014

Tagebuch Dezember 2014

22.12.2014

Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern
ein besinnliches Weihnachtsfest
und ein gutes Jahr 2015!

Vielen Dank fürs Interesse. Im neuen Jahr geht's mit unserem Bau weiter -
und dann sicher auch hier im Blog!

18.12.2014

Weihnachtspause, erst im Jahr 2015 geht's weiter

Die Rohbau-Firma erledigte noch einige Restarbeiten, und machte dann die Baustelle weihnachtsfest - für eine Baustelle ist alles prima aufgeräumt :-)

Zeit, auch mal in Ruhe durchs Haus zu laufen, und mal drumherum (auf dem Gerüst). Sowie mal einen ersten Blick von oben, vom Dachgeschoss, zu werfen.
So langsam wird das, was immer nur auf dem Papier exisitierte, Realität!

Hier ein paar aktuelle Fotos:


  Blick von Süden


Eingangs- und Straßenbereich, Blick von Norden


Blick von der zukünftigen Dachterasse

16.11.2014

Innenmauern hochziehen, Geschossdecke 1. Obergeschoss betonieren

Mit kleiner Verzögerung wurden die Innenmauern des 1. OG fertig gemauert, und anschließend die Betonfertigteile der Geschossdecke aufgelegt und betoniert. Unser "Interims-Dach" ist damit also fertig; hoffentlich wird aus der Weihnachtspause kein längerer Winterschlaf.
Ein paar kleine Restarbeiten stehen noch an.

Vom Chef des Bauunternehmens vor Ort erfahren wir by the way noch den wahren Grund, weswegen das eigentliche Dach nicht mehr dieses Jahr aufgesetzt wird (denn an Lubo-Bau habe es nicht gelegen): Der Dachdecker habe einfach im Dezember keine Zeit mehr gehabt.
Das liegt, so finden wir, genaugenommen ja nicht am Dachdecker, sondern daran, ob er von easyhaus/unserem Bauleiter früh genug eingetaktet wurde.

Sei's drum - die Sache wäre in jedem Falle eine "Hauruck-Aktion", also zeitlich sehr knapp und risikoreich gewesen - und Sorgfalt und Qualität kommt für uns vor Schnelligkeit.

11.12.2014

Regen und stürmische Böen :-/      Und demnächst weihnachtsbedingte Baupause

Nun hat uns das schlechte Wetter also doch erreicht. Heute wurde noch von den tapferen Arbeitern im ziemlich strömenden Regen das Gerüst aufgestellt, und morgen soll die Geschossdecke zwischen 1. Stock und Dachgeschoss aufgelegt und gegossen werden.

Danach ist erstmal Schluss! Unser Bauleiter teilte uns das heute mit. Unser innengedämmter "Coriso"-Mauerstein sollte nicht nass werden - deshalb wird jetzt nicht weitergemauert, denn es sei nicht mehr möglich, das Dach noch vor Weihnachten fertig- und die Fenster eingebaut zu bekommen.
Im neuen Jahr soll dann, bei hoffentlich wieder erträglichem Wetter, weitergearbeitet werden.

Für uns kommt das nicht überraschend, und letztlich ist die Unterbrechung in diesem Stadium sicher vernünftig. Vor gut drei Wochen, im Gespräch mit Herrn Altstadt jr., klang das aber noch ganz anders: "Sie werden sehen, wie schnell das Haus wächst; das Haus kriegen wir noch dieses Jahr zu, das garantiere ich Ihnen, wenn das Wetter so halbwegs mitspielt!". Nur einige wenige wetterbedingte Ausfalltage (was für Dezember normal ist) bringen die Aussage ins Wanken.
Am Wetter lag's jedenfalls nicht, mit Ausnahme des heutigen Tages gab es noch keinen wetterbedingten Stillstandstag (für morgen ist Sturm angesagt). An der bauausführenden Firma sicher auch nicht, die macht weiterhin eine gute Arbeit.

Details / Kommunikation II

Wir haben nun einfach selbst bei der Firma Rieser angerufen, die unsere Fenster einbaut, und nach den Aufsatz-Rollladenkästen gefragt. Nach deren Auskunft ist der U-Wert sogar besser als von den übrigen Rollladenkästen.

Unser Bauleiter ruft an!

Die Änderung im Duschbad EG muss bleiben, da wir bei der Sanitärinstallation nicht die Außenmauer verletzen dürfen/sollten. Ist ja durchaus in unserem Sinne - eine Information vorab wäre nett gewesen.

09.12.2014

Die Außenmauern des 1.OG stehen

Heute wurden die Innenwände gemauert.
Morgen soll das Gerüst ums Haus gestellt werden.
Übermorgen soll dann die Geschossdecke übers 1.OG gelegt/gegossen werden.

Das 1. Obergeschoss wird gemauert

Details / Kommunikation

Zwei Rolladenkästen im Dachgeschoss sollen - aufgrund ihres geringen Abstandes zum Dach - anders als ursprünglich geplant ausgeführt werden: als 'Aufsatzrolladenkasten'. Für uns spielt natürlich neben der Optik vor allem die Dichtigkeit und Isolierung eine Rolle. Leider warten wir schon wieder mehrere Tage auf Antwort von easyhaus bezüglich deren Aufbau.

Außerdem haben wir schon wieder eine Änderung im Ausführungsplan entdeckt (Zusätzliche Vormauerung EG im Bereich der Dusche, die uns vom knappen Innenraum nimmt.
Wir finden es wirklich ärgerlich, dass wir darüber wieder nicht informiert wurden.

02.12.2014

Die Erdgeschossmauern wachsen

Die Mauern wachsen schnell, das EG ist außen schon hochgezogen, nur die Rolladenkästen fehlen noch; auch innen wachsen die Mauern weiter in die Höhe. Mittwoch/Donnerstag soll schon die Geschossdecke erstellt werden, Samstag(!) soll's weitergehen mit den Mauern des 1. OGs.
Wir sind immer wieder sehr erfreut über das hohe Tempo! Der (sehr nette) Mitarbeiter der Rohbaufirma sagt, dass sie unbedingt den Rohbau noch vor Weihnachten komplett fertig bekommen wollen - wenn das Wetter uns keinen Strich macht...

Außenisolierung Fundamentplatte

Uns ist aufgefallen, dass das Fundament umlaufend je 6cm kleiner ist als die darüberliegenden Außenwände - um die äußere Isolierung der Bodenplatte aufzunehmen. Diese Isolierung ist lt. Planung aber als 10cm-Isolierung vorgesehen. Wir bitten unseren Bauleiter per Mail darauf hinzuwirken, dass ein höher dämmendes Material (bessere Wärmeleitgruppe) zum Zuge kommt, um dies auszugleichen.


01.12.2014

Innenmauer dicker als geplant

Im EG wird die Innenwand des Haustechnikraumes nun dicker als im ursprünglichen Werkplan geplant ausgeführt (als tragende 24er- statt 11,5cm-Wand) - was uns deswegen Wohnfläche wegnimmt. Darüber wurden wir nicht informiert (sondern vor vollendete Tatsachen gestellt).
Uns ist schon klar, dass diese Wand wegen der direkt darüberliegenden Wand hohen Traglasten genügen muss - trotzdem hätten wir uns eine Information gewünscht.











© 2014 KiRo

 
 
Homepage Vorlagen